Startseite

    Ni hao und Willkommen!

    Ni hao!Wir heißen Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten des Freundschaftsverein Hanau-Taizhou. Wir möchten Ihnen Gelegenheit geben, die Ziele und Absichten unseres Vereins kennenzulernen und einen geschichtlichen Überlick über unsere vergangenen Aktivitäten geben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen Scheuermann

    Neueste Beiträge

    Beindruckt vom Wilhelmsbader Karussell

    Gleich in der ersten Schulwoche besuchten 16 Schülerinnen und Schüler aus Sanmen in China ihre deutsche Partnerschule, die Karl-Rehbein-Schule (KRS). Sie nahmen am Alltag ihrer deutschen Freunde teil, bekamen aber auch ein zusätzliches Programm geboten.

    „Schul-Partnerschaft der Karl-Rehbein-Schule mit Sanmen ist ein Vorbild“

    Der chinesische Generalkonsul Wang Shunqing sparte nicht mit lobenden Worten für die Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS): Das Hanauer Gymnasium sei eine der ersten deutschen Schulen gewesen, die vor rund zehn Jahren gezielt eine Schul-Partnerschaft mit China gesucht hätten und diese schließlich auch mit der High School von Sanmen in der Provinz von Taizhou gefunden haben.

    Deutsch-Chinesische Allgemeine

    Eine besonders aktive Partnerschaft mit der chinesischen Stadt Taizhou pflegt die hessische Stadt Hanau. Der Chef der China International Investment Promotion Agency German (CIIPA-G), XU Yaojun, nahm jetzt mit dem Vorsitzenden des städtischen Partnerschaftsvereins, Jürgen Scheuermann, Gespräche über flankierende Unterstützungsmaßnahmen für diese Partnerschaft auf.

    Neujahrsfest 2017

    Fotos vom Chinesischen Neujahrsfest in Hanau.